clicca per ingrandire MaCle
clicca per ingrandire MaCle

Unternehmen

Die MaCle, ist im Jahr 1990 von einer " Idee Mazzone Clemente , ein junger Unternehmer, der im Süden von Origin Bell- pontine mit der Idee, eine Firma " natürlich wettbewerbsfähig " bewegt ein Traum ist nun Wirklichkeit dank der Hartnäckigkeit und der Arbeitsweise geworden gründete ein Unternehmen, , die über die geplanten " eigenen Garten. " Die Erfahrung der letzten Jahre hat sich das Unternehmen , die Produkte in einem zunehmend natürliche betreiben , die sich auf Forschung. Nach den Prinzipien der Logik Das Unternehmen nahm Gestalt an , die Lage der Strukturen " Treibhäuser" auf die Wahl des Landes, das Bewusstsein zu einem unberührten Gebiet gehören.
Unsere Firma nimmt Techniken der nachhaltigen Landwirtschaft (Öko- kompatibel oder integriert) , daher bevorzugen diese natürlichen Prozesse, die die wahren " Ressource Umwelt", wodurch der Rückgriff auf Praktiken schädlich für den Boden (wie intensive Verarbeitung ) und Chemikalien vermeiden (Pestizide, Hormone , etc..) und die Nutzung erneuerbarer Energiequellen.
Wir produzieren für Einzelhändler und Kaufhäuser , die Produktion so strukturiert, dass für langanhaltende asthe Anwendungen zu kompensieren, die verwendeten Technologien ermöglichen uns, das Produkt perennememte in allen Monaten des ' Jahr zu garantieren.
Wir verwalten den gesamten Prozess von der Aussaat bis zur lla Lieferung am Point of Sale, die in voller Übereinstimmung produktiv.
Das Unternehmen ist in drei verschiedene Bereiche , in den Ebenen gegründet wurde strukturiert und hat die Produktion in Gewächshäusern mit der neuesten Generation abgedeckt ist , und offenen Feldern bedeckt und freigelegt.
Die Verarbeitung oder " Finish " bei Bedarf können Sie auch die pakaging anpassen, mit den erforderlichen Formaten.
Art der Versorgung in Pakaging im Karton :
Cartoons 30x40
Cartoons 30x50
Cartoons 40x60

Gebiet

Die Plains der Mittel ist, dass Gebiet des südlichen Latium ( Provinz Latina ) südlich von der römischen Landschaft , die von Lepinis Ausoni und erstreckt sich bis Auruncis

Tyrrhenischen Meer, dem Golf von Terracina und weiter südlich der Ebene von Fondi Sperlonga .

 

Die Plains der Fonds, die für fast 90 km ² erstreckt, zwischen den Städten von Monte San Biagio und Sperlonga, auch durch den Staat Appia gekreuzt.

In alten Zeiten der Piana di Fondi und Monte San Biagio gewidmet Landwirtschaft war nur eine Bande pedomentana während der flache Teil bestand hauptsächlich aus Sümpfen und ungesunde von Wäldern ( Selvavetere ) und Grünland für die Beweidung von Rindern und Büffeln bedeckt.

Im Jahr 1934 , die Ebene von Fondi , nachdem sie systematische Arbeiten der Landgewinnung durchgeführt worden war , wurde Teil der Provinz von der lictor . Diese (jetzt die Provinz Latina ) wurde durch die Zusammenlegung der Pontinischen mit der Fläche von Fondi erstellt , Formia und Gaeta bereits gehörte der Terre di Lavoro .

 

Der optimale Boden-und Klimabedingungen, Verfügbarkeit Bewässerung, sind von den Pontinischen Ebene Fonds und eines der Gebiete mit der höchsten Diversifizierung und Spezialisierung der landwirtschaftlichen Produktion in der Region.

Insbesondere wird der Obst-und Gemüsesektor Kombination der altehrwürdigen Anbau von Gemüse und Obstbäumen typisch für die Ausläufer des Lepine , Ausoni Auruncis und südlichen pontine (von Artischocke Sezze Zitrusfonds ) und der aktuellen Kulturen intensive und hochspezialisierte : die Kiwis zwischen dem Lager und der Vielzahl von Gemüse, das Interesse von Norden nach Süden, im geschützten Anbau und offenen Feld.

 

clicca per ingrandire territorio
clicca per ingrandire territorio